Futter- und Ackerbau

Der GysiHof verfügt über 19ha Landwirtschaftliche Nutzfläche. Zwei Drittel der Fläche werden für den Futterbau benötigt. Das heisst für die Produktion von Silage, Dürrfutter und zur Weidenutzung.

Zum Ackerbau gehören der Getreidebau und der Maisanbau. Der Mais dient ebenfalls der Rinderfütterung, das Getreide wird verkauft.